Daniel Negreanu ist einer der bekanntesten und bekanntesten professionellen Pokerspieler der Welt. Er ist ein sechsmaliger WSOP Gold Bracelet Gewinner, ein GGPoker Botschafter und ein Allround-Pokerspieler. Negreanu hat im Laufe der Jahre an vielen Pokerturnieren teilgenommen und kam zu dem Schluss, dass sich die Taktik des Spiels geändert hat.

Auf einem neuen YouTube-Kanal untersucht Negreanu, wie sich Pokerspieler in der Vergangenheit verhalten haben und wie sie heute agieren. In einer Analyse von Old School VS New School Poker wird Negreanu frühere Events und die Art und Weise, wie die Leute ihre Moves ausführen, betrachten. Mehrere Episoden wurden bereits ausgestrahlt und beinhalten interessante Wettbewerbe im Spiel.

Neue Serien

In der ersten Folge schaut Negreanu zu High Stakes-Poker Match mit $ 400.000 gegen Hansen. Das Spiel wurde vor zehn Jahren gespielt und ein professioneller Pokerspieler erzählt, wie es passiert ist. In der zweiten Folge wechselt der Kommentar von Cash Games zu Turnieren. Die Partie gegen Mike Matusow wird im WSOP Champions Tournament aus dem Jahr 2005 diskutiert.

Die Serie bietet eine einzigartige Perspektive auf das Pokerspiel direkt von einem erfahrenen Profi. In den letzten Jahren wurde Negreanu von der Poker-Community als Old School bezeichnet und scheint die Serie gestartet zu haben, um die beiden Spielweisen zu vergleichen. Er begann die Denkweise der New School zu übernehmen, um mit der neuesten Generation professioneller Pokerspieler zu konkurrieren.

Die Begriffe Old School und New School können für verschiedene Menschen unterschiedliche Bedeutungen haben. Im Allgemeinen bedeutet es, sich je nach Alter und Erfahrung unterschiedlich zu verhalten. Für Negreanu denkt er die Mentalität alte Schule Es ist eine, bei der ein Pokerspieler kein Risiko eingeht und nur Cents ein Weg sind, um zu gewinnen.

MIT neuer Schulansatz , der Schwerpunkt liegt mehr auf der Spieltheorie. Es gibt einen großen Unterschied zwischen den beiden Spielweisen, und die Negreanu-Serie betrachtet beide und zeigt, wie jede von ihnen von Vorteil sein kann, was funktioniert und was nicht.

Was funktioniert besser?

Die verwendete Strategie scheint bei Pokerspielern von Spieler zu Spieler zu variieren. Was funktioniert in welchem Szenario am besten? Würden Sie erwarten, zu verwenden? Methoden der alten Schule gegen einen Spieler, der älter ist und schon seit vielen Jahren dabei ist, vielleicht im Weg? Oder vielleicht probierst du eine neue Schulmethode aus und konzentrierst dich mehr auf Spieltheorie und durch richtige Bewegungen? Sollten andere Strategien bei Online-Poker und Live-Spielen verwendet werden?

Neue Serien YouTube von Negreanu ist eine, die es Spielern ermöglicht, einen Einblick in beide Stile zu gewinnen. Es ist ein interessantes Konzept und etwas, von dem jüngere Spieler lernen können. Allein durch das Ansehen von Videos können Sie sehen, wie der Geist eines professionellen Pokerspielers funktioniert und wie man mit beiden Spielstilen umgeht. Es ist sicherlich interessant und hilfreich für jeden Poker-Neuling.