Irlands größtes Land, The Casino Group, Funfair Casino, expandiert zu iGaming und schließt sich mit dem Online-Glücksspielanbieter Aspire Global zusammen, um "eine Beziehung zu schaffen, die beiden Parteien großartige Möglichkeiten bietet".

Im Rahmen der Plattform- und Managed-Services-Vereinbarung wird der für mehr als 25 Glücksspieleinrichtungen in Irland verantwortliche Betreiber das Aspire Global Gateway nutzen AspireCore iGaming-Plattform (PAM), um Ihr Festnetzgeschäft ins Internet zu verlagern.

Umfassende Abdeckung:

Auch Teil der Transaktion,

FunFair-Casino wird von den vollständig verwalteten Dienstleistungen eines in Malta ansässigen Unternehmens profitieren, das Kundenservice, CRM (Customer Relationship Management), Betrug, Risikomanagement und VIP umfasst.

In der neuesten Pressemitteilung von Aspire Global plc (ASPIRE.ST) heißt es, dass die Integration von PAM und Managed Services sowohl für neue als auch für bestehende Online-Kunden des Betreibers ein „nahtloses Multi-Channel-Erlebnis“ bieten wird. Spieler.

"Unsere Suche nach einer Plattform für Funfair basierte darauf, einen Partner zu finden, der über die Technologie, das Wissen und die Produktpalette verfügt, um unseren Spielern ein reichhaltiges und nahtloses Casino-Spielerlebnis zu bieten", sagte Philip O'Leary, Direktor des Funfair Casinos.

„Der Zusammenschluss mit einem Anbieter, der für diese Qualitäten so bekannt ist, wie Aspire Global, ermöglicht es uns, Fortschritte bei der Bereitstellung erstklassiger Omnichannel-Geschäfte zu erzielen“, fügte er hinzu.

Expansionsbemühungen:

Die neue Partnerschaft, die es Funfair Casino ermöglicht, sich auf die Entwicklung seiner Marken in einem digitalen Umfeld zu konzentrieren, ist das jüngste in einer Reihe von Angeboten für Aspire Global, das seine Expansion in Europa, Lateinamerika und den Vereinigten Staaten fortsetzt, wo es kürzlich seine Position gestärkt hat unterschrieben von der Marke Pariplay Integrationsvereinbarung mit einem britischen Softwareanbieter für Sportwetten und Handelsdienstleistungen Amelco.

Wie bereits erwähnt, ist der Deal im Pariplay des in Sliema ansässigen Unternehmens enthalten Einführung von iGaming in den USA wo ein Spezialist für Sportwetten-Software Amelco integriert die Fusion-Plattform, einen führenden Aggregator und Inhaltsanbieter. die mehr als 000.000 Spiele im Voraus anbietet.