Der britische Anbieter digitaler Sportinhalte, Technologie und Integritätsdienste Genius Sports Group Limited hat eine Vereinbarung zum Erwerb des australischen Freeplay-Gaming-Innovators FanHub Media Holdings Proprietary Limited bekannt gegeben.

Das in London ansässige Unternehmen nutzte die offizielle Pressemitteilung vom Montag und erklärte, dass eine nicht bekannt gegebene Übernahme es ihm ermöglichen wird, „das Fan-Engagement und die Kundenbindung zu erhöhen“, indem es seine Technologieplattform und „direkte Fan-Engagement-Möglichkeiten“ diversifiziert.

Individueller Kontakt:

Genius Sports Group Limited Anfang letzten Monats wurde die New Yorker Börse offiziell über eine fusionssichere Zweckgesellschaft (SPAC) im Wert von 1,5 Milliarden US-Dollar eingeführt. Dmy-Technologie und erklärte, dass der Umzug für FanHub Media Holdings Proprietary Limited es ist auch möglich, Sportfans auf der ganzen Welt zu präsentieren, auch in wichtigen Märkten Großbritannien , Australien und Vereinigte Staaten mit " eine personalisiertere Benutzererfahrung ”.

Extra Hilfe:

Mark Locke fungiert als CEO der Genius Sports Group Limited und gab in einer Pressemitteilung bekannt, dass der Deal bis Ende Juni offiziell sein soll. vorbehaltlich der üblichen Abschlussbedingungen ”Und engagiert sein Unternehmen durch Übernahme Komplettes Set an lustigen Trivia-Spielen, Fantasy-Sportspielen, Leitern, Umfragen und Pick-em-Spielen angeboten von FanHub Media Holdings Proprietary Limited. Er enthüllte, dass sie seinem Unternehmen helfen sollten, zu liefern " zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Marketingkampagnen mit Live-Quoten, umfangreichen Daten und Statistiken, Video-Highlights und Nachrichten.

Lesen Sie Lockes Aussage ...

"Der Erwerb von FanHub Media Holdings Proprietary Limited wird unseren Sport-, Wett- und Medienpartnern spannende neue Content-Plattformen, die unsere etablierten Daten-, Video- und Marketinglösungen komplett ergänzen . Diese Transaktion wird erwartet wird unser globales Publikum und unsere Reichweite erhöhen und gleichzeitig die Konvergenz von Sport, Wetten und Medien zu beschleunigen, um die Fans von heute zu begeistern. "

Wohltätige Allianz:

FanHub Media Holdings Reserved Limited wurde 2012 gegründet und bietet seine Innovationen bereits einigen der berühmtesten Online-Wettanbieter der Welt an, darunter Super Group Holding Company Limited und PointsBet Holdings Proprietary Limited. Das in Melbourne ansässige Unternehmen hat auch Partnerschaften mit Nationale Fußballliga (NFL) , Major League Soccer (MLS) und Major League Baseball (MLB) und verkauft seine Dienstleistungen, um Unternehmen bei der Gewinnung, Bindung und Bindung von Kunden zu unterstützen.

Überragendes Lob:

CEO von FanHub Media Holdings Proprietary Limited, Andrew Cronyn , meinte, er könne nicht " Stellen Sie sich einen komplementäreren Partner vor mit dem sein Unternehmen zusammenarbeiten wird, als Genius Sports Group Limited und das Paar arbeitet jetzt daran, es anzubieten ein noch reicheres Erlebnis für Fans "Es wird sein" es erzeugt mehr Engagement und bietet unseren Partnern und Fans einen Mehrwert ".