Direkt nach ihrem Ergebnisbericht für das erste Quartal 2021 und dem Technologieunternehmen iGaming Gaming Innovation Group Inc. (GiG) (GIG: Oslo) startete in Irland mit Slotbox Limited, einer neuen Marke des führenden Glücksspiel- und Casinobetreibers der Insel, Coastline Games.

Eine langfristige Vereinbarung zwischen den beiden Unternehmen, die ursprünglich im Oktober 2020 unterzeichnet wurde, sah die Einführung eines neuen Online-Casinos unter dem Namen "Slotbox" über die GiG iGaming-Plattform und Omnichannel-Lösung vor, was einen "bedeutenden Meilenstein" für die Dubliner Konzern und Der "erste Schritt" in seiner digitalen Transformation.

Spielererfahrung :

In einem Kommentar zum Start sagte Slotbox-Direktor Conor O'Donnell GiG in einer Pressemitteilung, dass sie ...

„Ich freue mich sehr“, dass die erste Phase des Projekts zu Ende geht. Und dass "alle Beteiligten hart daran gearbeitet haben, ein Angebot zu erstellen, das unseren Kunden Spiele von höchster Qualität bietet."

"Wir freuen uns besonders über die Einführung der Omnichannel-Funktionen, die unseren Spielern ein reibungsloses Erlebnis bieten", fügte O'Donnell hinzu.

Dank des Technologieunternehmens-Frameworks können Slotbox-Spieler ein wettbewerbsfähiges Online-Erlebnis genießen, während sie sich auf einer Website befinden, die ein "einzigartiges Erscheinungsbild" bietet. Darüber hinaus profitieren Spieler auf allen Kanälen von Doppelregistrierungsfunktion das einen einheitlichen Anmeldeprozess ermöglicht. Ein weiteres Merkmal, gemeinsames Loyalitätssystem , gibt Benutzern die Möglichkeit, online Treuepunkte und Münzen zu verdienen, egal ob sie offline oder online spielen.

Weicher Übergang :

In den kommenden Monaten wird die neue Casino-Marke auch verschiedene Funktionen einführen, um die "ununterbrochene Spielerreise" zwischen den Land- / Einzelhandels- und Online-Sites zu erleichtern.

GiG-CEO Richard Brown ist aufgeregt, dank Slotbox in Irland leben zu können, und lobte die Einführung der neuen Marke als "Moment of Pride", der durch die digitale Transformation seines Partners noch verstärkt wird .

„Mit der Erfahrung und dem Fachwissen von Slotbox-Branchenveteranen in Kombination mit der GiG-Gaming-Plattform-Innovation und Omnichannel-Lösung bietet Slotbox ein erstklassiges Online-Casino, das seinen Spielern ein marktführendes, problemloses Erlebnis bietet.

„In den kommenden Monaten hat Slotbox bekannt gegeben, dass es seiner Plattform eine Reihe neuer Funktionen hinzufügen wird, die „die ununterbrochene Reise des Spielers zwischen dem Einzelhandelsgeschäft und der Online-Site sicherstellen“, erklärte Brown.

Stationäre Tätigkeiten :

Die neue Marke wurde von einem der führenden Glücksspiel- und Casinobetreiber Irlands gegründet Spiele an der Küste . Derzeit hat es in seinem Portfolio acht Bodenstandorte , einschließlich:

  • Atlantic Arcade Tramore, Grafschaft Waterford
  • Blackthorn Amusements, Bridgend, Co. Donegal
  • Caesars Palace, Salthill, Co. Galway
  • Empire Casino, Dublin 2
  • Sands Amusements, Bundoran, Co. Donegal
  • Silberstrand, Bray, Co. Wicklow
  • Star Amusements, Bundoran, Co. Donegal
  • Victoria Casino, Co. Kork

Während die Präsenz des irischen Unternehmens [Slotbox Limited] im Internet begrenzt bleibt, wird die Zusammenarbeit mit GiG dazu beitragen, es auf dem neuesten Stand zu halten und besser wettbewerbsfähig zu sein zunehmend digitaler Markt .

Quartalsgewinn: :

Inzwischen, laut der Ausgabe vom 5. Mai 2021, GiG-Bericht Umsatz im ersten Quartal 2021 von 18,3 Millionen Euro um 64 Prozent und EBITDA von 4,6 Millionen Euro um 674 Prozent, während der normalisierte Umsatz 19,4 Millionen Euro betrug, ein Anstieg von 44 Prozent und der normalisierte Plattformumsatz 5, 2 Millionen Euro, ein Plus von 19 Prozent. CEO Brown sagte, er sei „mit dem Gesamtfortschritt zufrieden“ und nannte „Arbeit und strategische Initiativen, die in den letzten 12 Monaten vorangetrieben wurden“, als Treiber für „gute Leistung“.